Gewonnen! Die FWU-Mediathek gewinnt den Deutschen Bildungsmedienpreis!

. Immer mehr Jurys lassen sich von dem innovativen Konzept überzeugen – diesmal die Jury des Deutschen Bildungsmedienpreises. Im Rahmen der Bildungsmessse didacta wurde uns der Preis in der Kategorie “Didaktische Werkzeuge” verliehen. Aus der Würdigung der Jury: “Das FWU erschließt mit der Mediathek neue Dimensionen für einen zeitgemäßen Unterricht mit Medien: Wann und wo sie wollen, bekommen Interessenten über das innovative Medienportal Zugang zu ca. 4.400 Filme und Sequenzen, Bildergalerien, Arbeitsblätter und interaktive Lerneinheiten. […] digita2012_siegerlogoUnd wieder freuen wir uns über einen bedeutenden Preis für die FWU-MediathekDies ist eine gute Nachricht für diejenigen Pädagoginnen und Pädagogen, denen bislang wegen der vermeintlichen Beschaffungsmühsal ein Zugang zum Medieneinsatz verwehrt blieb. Die Jury des digita 2012 verbindet mit der Preisvergabe die Hoffnung, dass die Mediathek zum didaktischen Standardwerkzeug in allen Schulen wird.”

Stolze Sieger: Der niedersächsische Kultusminister Dr. Bernd Althusmann gratuliert als Schirmherr den digita-Preisträgern Michael Frost und Holger Kistermann vom FWU.