Die Didaktische FWU-DVD – auch als Onlinemedium erhältlich

Das ideale Medium für einen lebendigen, modernen Unterricht

Die Didaktische FWU-DVD ist ein Medium, das – bei einfachster Bedienung – mit seinen vielseitigen Möglichkeiten hervorragende Perspektiven für den Einsatz im Unterricht eröffnet. Ein besonderes Merkmal des DVD-Formats ist u. a. der unmittelbare, wahlfreie Zugriff auf einzelne Programmteile über das Bildschirm-Menü. Die Aktivierung erfolgt dabei auf unkomplizierte Art per Maus-Klick am Computer oder mit der Fernbedienung des DVD-Abspielgerätes.

Vielfältige didaktische Methoden

Die Möglichkeiten zur Einbindung der didaktischen FWU-DVD in den individuellen Unterricht sind äußerst vielfältig. Die didaktische FWU-DVD ist sowohl Präsentationsmedium als auch Selbstlernwerkzeug. Je nach Unterrichtsfach und Unterrichtsplanung sind Vorgaben für schülerzentrierte Unterrichtsformen, für unterschiedliche Sozialformen – von der Arbeit in der Groß- oder Kleingruppe bis hin zur Einzelarbeit oder der Arbeit in Medienecken – im Medium selbst bereits angelegt.

Die Online-Variante der Didaktischen DVD ist die “Web-DVD”.

Zusatzmaterialien im ROM-Teil

Die Didaktische FWU-DVD enthält im ROM-Teil umfangreiche Zusatzmaterialien, die die Arbeit im Unterricht unterstützen, ergänzen und erweitern, wie z. B. Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken, Texte, Tondokumente, Glossar, Hinweise auf ergänzende Medien, direkte Links ins Internet und vieles mehr.


Didaktische FWU-DVDs bieten gezielte pädagogische Hilfestellungen

Die Verbindung mediengestützter Information mit medialer Ästhetik fördert ein ganzheitliches Lernen. Didaktische FWU-DVDs dienen einerseits der kognitiven Auseinandersetzung mit den jeweiligen Inhalten, leisten andererseits aber auch gezielte pädagogische Hilfestellungen bei der emotionalen Erschließung der spezifisch filmischen Botschaften und deren Adaption in die eigene Vorstellungswelt – dies vor allem in der Grundschule und in den geisteswissenschaftlichen Fächern.

Das zeichnet die Didaktischen FWU-DVDs aus:

  • Verknüpfung von unterschiedlichen Medien – zum Beispiel Film, Animationen oder Hörbeispielen
  • Zusätzliche Informationen oder Übungsmöglichkeiten durch Ein- und Ausblendung von Untertiteln oder Beschriftungen
  • Gezielter Zugriff auf Schwerpunkte wie beispielsweise Filmsequenzen
  • Einsatz im bilingualen Unterricht durch unterschiedliche Sprachversionen
  • Präsentationsmedium und Selbstlernwerkzeug
  • Arbeitsmöglichkeiten für Groß- oder Kleingruppen bis hin zur Einzelarbeit sind im Medium bereits angelegt.
  • Umfangreiches Arbeitsmaterial mit Arbeitsblättern, Bildern, Texten, Grafiken, Tondokumenten, Glossar, Hinweisen auf ergänzende Medien, direkten Links ins Internet und vielem mehr – je nach Produkt.

Kommentarfunktion geschlossen